16 | 09 | 2016

BAJKA ( BERLIN )

Geboren in Indien als Tochter deutscher Eltern, gelebt in Afghanistan, Nepal, Pakistan und Südafrika: Bajka Pluwatsch, eine Poetin und Sängerin, die stetiges Fernweh wohl im Blut hat und dieses in ihrer Poesie und Musik zu mehr als nur einem Gefühl verwandelt. Vor allem ihre Beziehung zu Asien wird in ihren Texten beleuchtet und von Ihrer unter die Haut gehenden, souligen Jazzstimme untermalt. Mitgewirkt hat sie unter anderem auf Bonobo's dritten Album “Days to come“ oder auf dem Album „Berlin Serengetti“ von Radio Citizen's only – nur um einige wenige Projekte stellvertretend zu nennen. Am 16.09.2016 verschlägt es Bajka nach Stuttgart – wo wir sie sehnsuchtsvoll erwarten werden.